Wir über uns
Konzept
Kneipp
Geschäftsführung
Baby Schwimmen
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
News

 

Unsere Philosophie
"Wir sind offen für Dich"

Kinder kommen mit unterschiedlichen Entwicklungsbedürfnissen und Vorerfahrungen in unseren Kindergarten. Wir unterstützen und fördern jedes Kind, in der "Villa Kunterbunt" seine individuellen Herausforderungen zu entdecken, vielfältige Lernerfahrungen zu machen und unterschiedlichste Bildungsangebote wahrzunehmen.


Wir werden deshalb genau hinschauen, auch mit dem Herzen, welche Persönlichkeit da auf uns zukommt, sie liebevoll aufnehmen; sie mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten unterstützen; sie fördern und nicht zurechtbiegen.

"Offen sein für Dich fängt im Herzen an"

Unser Konzept für die pädagogische Arbeit

Wir arbeiten in der "Villa Kunterbunt" nach einem "lebensbezogenen Konzept", bei dem jedes Kind zu einer Stammgruppe gehört.

Die Kinder finden Klarheit und Orientierung in einem gut strukturierten Tagesablauf, der sowohl Freispielphasen als auch Angebote unterschiedlichster Art beinhaltet. Während des Freispiels können die Kinder Spielort und Spielpartner frei wählen und somit die Möglichkeiten des gesamten Hauses nutzen.


 

 

In den verschiedenen Gruppenräumen ist die Umgebung liebevoll vorbereitet und die Erzieherin begleitet das Freispiel. Täglich stattfindende Angebote sind auf die Interessen der Kinder und den Bildungsanspruch unserer Einrichtung abgestimmt.

Um Bildungsprozesse erfolgreich zu führen ist es wichtig, eine Atmosphäre des Vertrauens und der gegenseitigen Achtung zu schaffen, in der die uns anvertrauten Kinder ohne Angst, ohnen Druck und ohne Stress spielen und lernen können.


Dazu brauchen die Kinder eine anregende, herausfordernde Umgebung, Motivation, Orientierungshilfen und Unterstützung durch das Fachpersonal,

          Konsequenz - im pädagogischen Handeln,
          Grenzen - in denen sie sich bewegen,
          Regeln - zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit
 

und vor allem

Liebe - sie gibt Sicherheit und das Gefühl, dazu zu gehören!

 


 

"Nur wenn wir unseren Körper von klein auf stärken, können wir die Herausforderungen unserer Zukunft nach einem allseitig gebildeten, flexiblem Menschen annehmen."

Kinder haben von sich aus einen großen Bewegungsdrang. Wer sich bewegen darf erweiter und verbessert seine bis dahin erworbenen motorischen Fähigkeiten und gelangt damit zu einer besseren Selbsteinschätzung des eigenen Körpers. Für eine effektive Persönlichkeitsentwicklung jedes Kindes sind Wahrnehmung und Bewegung von herausragender Bedeutung. Eine entsprechend wichtige Rolle fällt daher der Bewegungs- und Gesundheitserziehung zu:
 

    • viel Aufenthalt und Bewegung im Freien


    • regelmäßige Sportangebote, täglich Frühsport


    • 1x wöchentlich Sauna und Schwimmen


    • täglich Wasseranwendungen nach Sebastian Kneipp

 

 

 

 

 




"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder ..."



Die rhythmisch-musikalische Erziehung ist einer der wichtigsten Erziehungsbereiche für Kinder. Sie verbindet Musik, Sprache und Bewegung, fördert somit gleichzeitig eine große Bandbreite sensorischer, emotionaler und sozialer Fähigkeiten und vor allem macht sie den Kindern sehr viel Spaß.

Täglich wird bei uns gesungen, musiziert und Spiele mit Musik und Bewegung in komplexen Spielformen angeboten.


Dafür wurde uns im Dezember 2004 vom Deutschen Sängerbund für unser beispielhaftes musikales Wirken der "Felix" verliehen.           

Für Kinder, die besonderes Interesse und Freude an der Musik und auch an gelegentlichen öffentlichen Auftritten haben, gibt es die Möglichkeit, in unserer Musikgruppe "Die kunterbunten Kleckse"mitzuwirken.


"Es gibt so vieles zu entdecken ..."

"Experimentieren" und "Forschen" bedeutet für unsere Kinder die gesamte Auseinandersetzung und das Begreifen ihrer (Um-)Welt. Sie wollen durch eigenes Ausprobieren, Wahrnehmen, Kombinieren herausfinden, was es mit den verschiedenen Dingen auf sich hat, wie sie beschaffen sind und wie sie funktionieren.

Die Kinder bekommen hier bei uns Anregungen, etwas Neues zu entdecken, ihr Wissen zu erweitern und ihre Sinne anzuregen.


Es stehen ihnen unterschiedliche Materialien (z. B. Lupen, Magnete, Reagenzgläser, Dinge aus dem Haushalt) zur Verfügung.

Die Kinder haben hier die Möglichkeit, vieles mit ihrer angeborenen Neugier auszuprobieren und daraus eigene Ideen zu entwickeln.




"Jeder ist wichtig ..."



 

 

Täglich findet in jeder Gruppe ein "Morgenkreis" statt. Dort wird z. B. geschaut, wer an diesem Tag fehlt und warum, wichtiges besprochen, aktuelle Themen oder Ereignisse, die die Kinder bewegen, aufgegriffen und diskutiert.

Somit erfahren die Kinder nicht nur Anerkennung und das Gefühl wichtig und gebraucht zu sein, auch die Selbständigkeit, Eigeninitiative und Kreativität der Kinder wird gefördert.


Denn nicht selten ist ein solcher "Morgenkreis" Ausgangspunkt für ein tolles und beeindruckendes Projekt.

 

 

 

 

 

" Eine Gesunde Kita "

 

 

Im Jahr 2011 wurde der Kita das Zertifikat  "Gesunde Kita" übereicht 

 

"Felix"

 

 

Im Jahre 2004 wurde unsere Kita mit dem  "Felix"  ausgezeichnet 

 

"Kneipp Kita"

 

 

Im Jahr 2010 wurden wir zertifizierte Kneipp Einrichtung 

Kneipp-kita-kunterbunt@gmx.de